Kreativwochen

In vielen Ferienwochen finden direkt am Haus am Watt Kreativangebote für Kinder statt. Beim Lehmbau  oder Kreativkurs lassen Kinder ihrer Phantasie & Kreativität freien Lauf.

Alle Termine mit den speziellen Angeboten finden Sie auf unserer Familienerlebnisurlaubsseite und auf unserer Seite  Yogaferien für Familien 
wochenweise aufgelistet, so dass Sie bestimmt das passende Angebot für die ganze Familie finden.


Lehmbau

Lehm ist einer der natürlichsten und vielseitigsten Baustoffe überhaupt. Lehm lädt ein, darin zu baden, kleine Figuren daraus zu modellieren, oder auch große Skulpturen und Bauwerke daraus zu errichten. Mit Hilfe von Wasser, Sand, Stroh, Heu und Weidenruten können wahre Wunderwelten entstehen, die anschließend farblich gestaltet werden. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Vom Fabeltier bis hin zu einem Ofen, in dem wir unser eigenes Brot backen können, ist alles möglich. 


Für Kinder ab 4 Jahren. Kinder unter 4 Jahren können nur gemeinsam mit einer erwachsenen Begleitperson teilnehmen. An 6 Tagen vier Stunden. Der Preis ist in die Yogaferien inkludiert.

Termine  

Lehmbau mit einer unserer Figuren

Backen im Lehmofen

Kreativkurs
mit Rita Luizink

Für Kinder, die gerne matschen, malen, schneiden, kleben und sich überraschen lassen. Wir erforschen das Leben rund ums Haus am Watt: den Hof, den Garten, die Pferdekoppel und das Baumhaus. Wir zeichnen und malen, was wir sehen und nicht sehen. Wir sammeln, was vor unsere Füße fällt und kleben es auf unsere Bilder. Vielleicht entstehen aus den Bildern Objekte, Figuren, Bücher oder neue Spiele. Am Ende des Kurses überraschen wir Eure Eltern mit einer außergewöhnlichen Kunstausstellung im Haus am Watt. Ich bin gespannt auf Euch und Eure Kunstwerke.

Bitte zieht Sachen an, die dreckig werden (und bleiben) dürfen!

Für Kinder ab 4 Jahren. An 5 Tagen drei Stunden. Pro Kind kostet der Kreativkurs 180 Euro. Der Kurs findet ohne Begleitung der Eltern statt.

Termine 2017

Ausstellung im Atelierhaus

Einige Arbeitsmittel



Zeichenworkshop 

Vernissage Zeichenworkshop