Tango Argentino am Watt

Ins neue Jahr tanzen mit Kristine und Rainer - Watt, Tanzen, Sauna, Stille

Intensivkurs für Neulinge und Wiedereinsteiger + Kurs für Tanzerfahrene

6 Stunden Unterricht, 3 Stunden Praktika, jeden Abend Milonga (auch am Freitag/Anreisetag)

Ablauf & Kursplan

Freitag

Anreise ab 15 Uhr, Kaffe & Kuchen, Abendessen, abends Kennenlernen & Milonga

Samstag & Sonntag

Jeweils 2 Stunden morgens 11 Uhr für die Neulinge und die Wiedereinsteiger

Jeweils 2 Stunden ab 14 Uhr für Tanzerfahrene

Montag

nach dem Frühstück um 11 Uhr 2 Stunden für alle

Praktika

individuelle Fragestunde und Ausprobieren von Kursinhalten oder Eigenes jeden Abend (Freitag bis Sonntag)
von 20:30 bis 21:30 Uhr parallel zum Beginn der Milonga (Tanzabend)

Anmeldeformular ausdrucken

Anmeldeformular PDF (40,4 KiB)
Kristine und Rainer
Kristine und Rainer

Kursleiter: Kristine und Rainer

wer sind wir – was möchten wir vermitteln

Jeder Tanz ist wie eine Reise, bei der man nicht weiß, welcher Horizont sich nach den nächsten Schritten auftun wird. Kristine Bruvere und Rainer Golgert laden in ihrem Unterricht dazu ein, dieses Abenteuer immer wieder neu zu erleben und zu erschaffen. In einer Atmosphäre von Entspannung und intensiver Detailarbeit bedienen sie die höchsten Ansprüche an persönlicher Weiterentwicklung und lassen Raum für individuelle Freiheit, den Tango mit eigenem Akzent zu tanzen. Seit über 6 Jahren unterrichten wir zusammen.

Inspiriert von jahrelangem Contact-Improvisationstanz lässt Kristine Bruvere diese Erfahrung, wie auch kinesiologische Arbeit am Körperbewußtsein, in ihren Bewegungsansätzen einfliessen. Seit über 10 Jahren tanzt sie Tango mit Vergnügen.

Rainer Golgert kam vor über 30 Jahren zum Tango Argentino. Er genoss die Tangolehrerausbildung bei Michael Domke und Gerrit Schüler im La Milonga und ist erfahren im Unterrichten. In Buenos Aires lernte er u.a. von Gustavo Naveira, Sebastian de la Vallina, Mario Bournissen und anderen Größen des Tango.

Mehr Infos unter: www.tango-erleben.de

Termine und Preise:

03. Jan - 06. Jan 2020

Tango Argentino am Watt

400 Euro pro Person im Doppelzimmer mit eigenem Bad
370 Euro pro Person im Doppelzimmer mit geteiltem Bad
475 Euro im Einzelzimmer (geteiltes Bad)

Im Preis enthalten:

3 Übernachtungen im Haus am Watt
inklusive vegetarischer Bio-Halbpension (Frühstücksbuffet & Abendmenü) sowie inklusive Kaffee/Tee und Kuchen am Nachmittag

6 Stunden Unterricht, 3 Stunden Praktika,
Freitag bis Sonntagabends Milonga

Bitte Trainingsschuhe/bequeme Schuhe einpacken; keine High-Heels, die abdrücken und keine Schuhe, die abfärben, da der Fußboden dies nicht gut verträgt.