Kunst und Küste für Frauen

kreative Auszeit an der Nordsee


Eine Woche ganz im Zeichen der Kunst, Kultur und Küste mit einer Mischung aus Ateliertagen und Ausflügen.

Für alle, die neugierig und experimentierfreudig sind, für Anfängerinnen und Fortgeschrittene. Dieser Kunstkurs bietet eine Mischung verschiedener Techniken aus Zeichnung, Malerei und Collage.

An den Ateliertagen werden wir spielerisch kreative Ressourcen aufwecken und uns inspirieren lassen von diesem malerischen Hof, der Landschaft im Nationalpark Wattenmeer, den Farben und Stimmungen am Deich. Wir arbeiten mit Bleistiften, Buntstiften, Kohle und Acrylfarben auf Papier und es werden feine abstrakte Werke und Serien entstehen. Fernab vom Alltag geht es allein ums Machen, um das Spiel mit Farben und Formen, um Spaß und Erholung.

Die Kurstage starten mit einer spannenden neuen Technik oder Aufgabe. Jede Teilnehmerin wird individuell betreut und gefördert. Je nach Wetter kann auch draußen gearbeitet werden, ansonsten sind wir im gemütlichen Atelier neben der Pferdekoppel.

Lassen Sie sich überraschen - es gibt kein Richtig und Falsch. Ich freue mich auf Sie!

Ergänzt wird das Kreativprogramm durch zwei Ausflüge:

1. Ausflug -  Wattführung (halber Tag) - Bei den geführten Wattwanderungen erleben Sie die Natur mit allen Sinnen. Sie sehen die weite Landschaft, hören den Wind, riechen das Meer, schmecken das Salz auf den Lippen und fühlen den Schlick unter den Füßen - alles ein perfekter Start für Ihren Urlaub im Nationalpark Wattenmeer.

2. Ausflug - Strandtag in Sankt Peter Ording
Im schönen Kontrast zum Wattenmeer mit seinen Salzwiesen steht der unvergleichliche, weite Sandstrand von Sankt-Peter-Ording. Sie erleben einen Tag am Strand, in den Cafés, auf der Promenade oder in der Strandsauna - abends treffen wir uns zu einem gemeinsamen Restaurantbesuch.

Kunst
Küste
Rita Luizink
Rita Luizink

Kursleiterin: Rita Luizink

Rita Luizink, Jahrgang 1968, freischaffende Künstlerin aus Hamburg, die sich nirgendwo so gut von der Großstadt erholen kann, wie am Watt.

Dozentin an der Kunstschule im Elbe für die Bereiche Zeichnung, Malerei und Keramik.

Dozentin an der VHS Hamburg für Collage-Kurse und Kreativitätstechniken.

Dozentin bei Boesner Hamburg für den Bereich Collage.

Kostümbildnerin für die theater-altonale.

Weiter Infos unter www.rita-luizink.de

Termine und Preise:

21. Jul - 28. Jul 2024

Kunst und Küste für Frauen (Rita Luizink)

7 Übernachtungen
1.290 Euro pro Person im Doppelzimmer mit vegetarischer/veganer Bio-Verpflegung
(7x Frühstücksbuffet, 4x Mittagessen, 4x Kuchen, 6x Abendmenü)

Einzelzimmerzuschlag:
- 315 EUR mit eigenem Bad
- 210 EUR mit gemeinsamem Bad

25. Aug - 01. Sep 2024

Kunst und Küste für Frauen (Rita Luizink)

7 Übernachtungen
1.290 Euro pro Person im Doppelzimmer mit vegetarischer/veganer Bio-Verpflegung
(7x Frühstücksbuffet, 4x Mittagessen, 4x Kuchen, 6x Abendmenü)

Einzelzimmerzuschlag:
- 315 EUR mit eigenem Bad
- 210 EUR mit gemeinsamem Bad

Anmeldeformular ausdrucken

Anmeldeformular PDF
64,2 KiB
Herunterladen

Im Preis enthalten:

- Betreuung durch die Kursleiterin
- Kunstkurs (22 Stunden)
- freier Zugang zum Atelier, jederzeit freie Malzeiten
- geführte Wattwanderung, Begleitung Strandtag
- 7x Frühstücksbuffet, 6x Abendessen, 4x Suppe am Mittag, 4x  Kuchen

Nicht im Preis inbegriffen:

- Materialien für den Kunstkurs. Entweder können Sie eigenes Material mitbringen (eine Liste wird vor Kursbeginn verschickt), oder vor Ort die benötigten Materialien erwerben - die Kosten betragen bis zu 25 Euro, je nach Bedarf/Verbrauch.

- Das Abendessen im Restaurant im Anschluss an den Strandtag in St. Peter.

Für die Ausflüge bilden wir vor Ort Fahrgemeinschaften.

Teilnehmerinnenzahl:

mindestens 4, höchstens 12

Doppel- als Einzelzimmer:

Alle Zimmer im Haus am Watt sind Doppelzimmer, die Sie auch als Einzelzimmer belegen können, dafür erheben wir die angegebenen Aufschläge. In der Variante "eigenes Bad" beziehen Sie ein Doppel- als Einzelzimmer mit eigenem Bad. In der Variante "geteiltes Bad" beziehen Sie ein "halbes" Zwei-Zimmer-Appartement (eigenes, separates Doppel- als Einzelzimmer) und teilen sich das Bad mit einer weiteren Person, die das andere Zimmer im Appartement bewohnt.